STADT LUZERN: Unterhaltsarbeiten an Kapellbrücke abgeschlossen

In den vergangenen zwei Monaten wurden an der Kapell- und der Spreuerbrücke Unterhaltsarbeiten durchgeführt.

Drucken
Teilen
Die Kapellbrücke in der Stadt Luzern. (Bild: Roger Grütter)

Die Kapellbrücke in der Stadt Luzern. (Bild: Roger Grütter)

An den beiden Brücken erfolgten die Arbeiten in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege und Kulturgüterschutz der Stadt Luzern. In den ersten beiden Monaten im Jahr 2017 wurden an der Kapellbrücke an neun Jochen Unterhaltsarbeiten durchgeführt. Dabei wurden marode Pfähle, Zangen und Streben ausgewechselt, wie die Stadt Luzern mitteilt.

Am Nordportal wurden ein stark beschädigter Randträger, Bodenbretter und weitere Teile der Tragstruktur ersetzt. Voraussichtlich im Winter 2018/19 werden die Bodenbretter auf der ganzen Brücke ersetzt sowie das Südportal bei der Bahnhofstrasse saniert.

Auf der Spreuerbrücke wurde ein Brückenauflager bei der Mittelinsel in Stand gestellt. Altershalber musste zudem das Sattelholz ersetzt werden.

pd/chg