STADT LUZERN: Verschiebung der Bushaltestellen St. Karli

Drucken
Teilen

Die Spitalstrasse in der Stadt Luzern wird saniert. Deshalb müssen die Bushaltestellen St. Karli verschoben werden. Auf Höhe St.-Karli-Strasse 37 gibt es Ersatzhaltestellen. Diese werden ausschliesslich von der Linie 19 bedient. Weitere Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten für die Linie 18 befinden sich beim Kantonsspital oder bei der Bushaltestelle Kreuzstutz.

rem