Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

STADT LUZERN: Wasserleitung auf Langensandstrasse geplatzt

Weil in der Stadt Luzern auf der Langensandstrasse eine Wasserleitung geborsten ist, kommt es zu Verkehrsbehinderungen.
Geborstene Wasserleitungen. (Archivbild Markus Forte/Neue LZ)

Geborstene Wasserleitungen. (Archivbild Markus Forte/Neue LZ)

Am frühen Freitagmorgen, 16. Januar, ist auf der Langensandstrasse zwischen Schönbühlring und Studhaldenstrasse eine Wasserleitung geplatzt, meldet die Stadtpolizei Luzern. Der Verkehr werde einstreifig geführt, es komme dadurch zu Verkehrsbehinderungen. Die Stadtpolizei rechnet damit, dass der Verkehr noch bis Mittwoch, 21. Januar, einstreifig geführt wird.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.