Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STADT LUZERN: Werkleitungen an der St. Karlistrasse werden erneuert

Energie Wasser Luzern (ewl) erneuert von September 2015 bis Dezember 2016 die Strom-, Wasser und Gasleitungen in der St. Karlistrasse in der Stadt Luzern. Während der Bauarbeiten ist die Strasse teilweise nur einspurig befahrbar.
Die Bauarbeiten in der St. Karlistrasse im Abschnitt zwischen dem Nölliturm (unten rechts im Bild) und der St. Karlibrücke starten demnächst. (Bild: Google Maps)

Die Bauarbeiten in der St. Karlistrasse im Abschnitt zwischen dem Nölliturm (unten rechts im Bild) und der St. Karlibrücke starten demnächst. (Bild: Google Maps)

Zwischen dem Nölliturm und der St. Karlibrücke beginnen die Baurbeiten in der St. Karlistrasse in Luzern am Montag, 14. September. Bis Ende November 2015 wird der Verkehr nur in Richtung St. Karlibrücke einspurig geführt.

Von Januar bis Dezember 2016 werden dann die Werkleitungen für Strom, Wasser und Gas ab der St. Karlibrücke in Richtung Friedental erneuert. Während dieser Zeit wird der Verkehr etappenweise einspurig geführt und durch Ampeln geregelt. Die Zufahrten sowie Hauszugänge seien gewährleistet, meldet das Energiedienstleistungsunternehmen ewl.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.