STADT: Viel Lärm: Neues Dach für Bushaltestelle

Am Freitag, 26. Juni beginnen Vorarbeiten für ein Vordach bei der Bushaltestelle Kantonalbank an der Hirschmattstrasse. Während den Bauarbeiten kommt es zu Behinderungen.

Drucken
Teilen

An der Hirschmattstrasse 28 wird für die Bushaltestelle Kantonalbank ein Vordach errichtet, wie das Tiefbauamt der Stadt Luzern mitteilt. 

Die Vorarbeiten beginnen am (morgigen) Freitag. Am darauf folgenden Montag werden die Fundamente für die Stützen im Trottoir erstellt. Diese Arbeiten sind zum Teil lärmintensiv und es ist mit Behinderungen für den Fussgängerverkehr auf dem Trottoir zu rechnen. Die Montage des Vordachs erfolge zu einem späteren Zeitpunkt, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

ig