Stadtgärtnerei untersucht Inseli-Platanen

Im Rahmen der jährlichen Baumkontrollen durch Spezialisten der Stadtgärtnerei wurde festgestellt, dass die Standsicherheit der mächtigen Platanen im Inseli in der Stadt Luzern nicht mehr klar ermittelbar ist ohne dass genauere Informationen vorliegen. Nun wird gehandelt.

Drucken
Teilen

In der nächsten Zeit werden sorgfältige Grabungen im Bereich der Wurzeln vorgenommen, um mehr Details über den Gesundheitszustand der Bäume in Erfahrung zu bringen. Die Arbeiten werden von den Baumpflegespezialisten der Stadtgärtnerei durchgeführt.

Ziel der Untersuchungen ist, eine gesicherte Aussage über den Zustand und die Statik der Bäume machen zu können und damit die Sicherheit der Verkehrsteilnehmenden weiterhin zu gewährleisten, wie die Stadtgärtnerei mitteilt.

scd