Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Quiz

Ständeratswahlen im Kanton Luzern: Welcher Werbespot passt zu welchem Kandidaten?

Die Luzerner wählen am 20. Oktober ihre Vertreter ins Bundeshaus. Für die beiden Sitze kandidieren sieben Politiker. Am LZ-Podium haben wir genau zugehört: Testen Sie in unserem Quiz, ob Sie die folgenden Werbespots dem richtigen Kandidaten zuordnen können.
René Meier

Zitat 1

«Es braucht Lösungen im Ständerat. Es braucht Personen, die konsensorientiert sind – und das bin ich».

Wer hat das gesagt?

Damian Müller
Monique Frey
Florian Studer
Andrea Gmür

Die Lösung:

Zitat 2:

«Die Mitte-Rechts-Parteien haben das Problem nicht verstanden. Beim Klima politisiere ich faktenorientiert.»

Wer hat das gesagt?

Monique Frey
Florian Studer
David Roth
Michèle Graber

Die Lösung:

Zitat 3:

«Ich will für den Kanton Luzern anpacken. Ich will umsetzen. Es braucht Lösungen und Pragmatimus».

Wer hat das gesagt?

Franz Grüter
David Roth
Damian Müller
Michèle Graber

Die Lösung:

Zitat 4:

Ich bewerbe mich um den Ständeratssitz, weil ich möchte, dass die Luzerner Bevölkerung eine echte Auswahl hat.»

Wer hat das gesagt?

Monique Frey
Damian Müller
Franz Grüter
Andrea Gmür

Die Lösung

Zitat 5:

«Wenn man etwas in Bundesbern durchbringen will, braucht es eine Vernetzung in alle Lager hinein. Deshalb ist es für alle Bewohnerinnen und Bewohner im Kanton Luzern gut, wenn wir darin vernetzt sind.»

Wer hat das gesagt?

Florian Studer
Andrea Gmür
David Roth
Damian Müller

Zitat 6:

«Für einen lebenswerten Kanton Luzern. Für eine starke Schweiz».

Wer hat das gesagt?

Florian Studer
Andrea Gmür
David Roth
Damian Müller

Zitat 7:

«Neben Damian Müller als Mann vom Land bin ich als Frau und Mutter aus der Stadt die ideale Ergänzung.»

Wer hat das gesagt?

Monique Frey
Michèle Graber
Andrea Gmür

Die Lösung:

Zitat 8:

«Ich möchte in den Ständerat, um die CVP und auch die linken Parteien in der Klimapolitik zu vertreten»

Wer hat das gesagt?

Damian Müller
Michèle Graber
Florian Studer
David Roth

Die Lösung:

Zitat 9:

«Der Klimaschutz ist für mich wichtig. Nach den Kantonsratswahlen beträgt der linksgrüne Anteil einen Drittel. Und dieser Drittel muss auch im Ständerat vertreten sein.»

Wer hat das gesagt?

Monique Frey
Florian Studer
Damian Müller
David Roth

Zitat 10:

«Es ist Zeit, dass wir Lösungen suchen und dass wir Lösungen finden. Die letzten vier Jahre blieb vieles stehen und vieles wurde verschoben.»

Wer hat das gesagt?

Franz Grüter
Michèle Graber
Andrea Gmür
Damian Müller

Zitat 11:

«Die Schweiz steht vor einer Rezession. Die Wirtschaft kühlt ab. Erste Firmen mussten bereits Kurzarbeit einführen. Da ist es im Ständerat gut, wenn Personen mit beiden Beinen im Berufsleben stehen».

Wer hat das gesagt?

Michèle Graber
David Roth
Damian Müller
Franz Grüter

Die Lösung:

Zitat 12:

«Ich möchte in den Ständerat, um das Verständnis zu wecken, dass wir einen Bundesstaat sind mit verschiedensten Kantone, weil wir zusammenarbeiten müssen und uns nicht gegenseitig mit dem Steuerdumping schaden.»

Wer hat das gesagt?

Michèle Graber
Andrea Gmür
Monique Frey
David Roth

Die Lösung:

Zitat 13:

«Wir haben drei grosse Herausforderungen, in denen wir stecken: Digitalisierung, Klimawandel und Globalisierung. Wir bringen nur dann einen Fortschritt herbei, wenn es uns gelingt, Personen mit tiefen Einkommen nicht zu benachteiligen.»

Wer hat das gesagt?

David Roth
Monique Frey
Florian Studer
Michèle Graber

Die Lösung:

Zitat 14:

«Es ist Zeit für eine liberale, ökologische, progressive Mittekraft von Luzern im Ständerat».

Wer hat das gesagt?

Damian Müller
Andrea Gmür
Florian Studer
Michèle Graber

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.