STAHLHANDEL: REKAG AG mit neuer Geschäftsleitung

Die REKAG AG mit Filialen in Hochdorf, Luzern, Olten, Reiden und Suhr hat einen neue Geschäftsleitung. Roman Scheidegger folgt auf Franz Wüest und Ruedy Scheidegger. Christoph Weber aus Schwyz ist neu Delegierter des Verwaltungsrates.

Drucken
Teilen
Roman Scheidegger (rechts) ist neuer Geschäftsleiter der REKAG AG. (Bild: PD)

Roman Scheidegger (rechts) ist neuer Geschäftsleiter der REKAG AG. (Bild: PD)

An der Generalversammlung vom 19. Mai in Reiden erfolgte die offizielle Amtsübergabe in der Geschäftsleitung der REKAG AG. Der 35-jährige Roman Scheidegger aus Wauwil übernimmt die operative Führung des Unternehmens mit Sitz in Nebikon. Er folgt auf Franz Wüest und Ruedy Scheidegger.

pd/mbo