STANS: Bei der Dorfplatz-Verzweigung hats gekracht

Am Mittwochnachmittag hat sich beim Dorfplatz in Stans eine Kollision mit zwei Fahrzeugen ereignet. Es entstand beträchtlicher Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Drucken
Teilen

Eine ältere Personenwagenlenkerin fuhr mit ihrem Auto auf der nicht vortrittsberechtigten Bahnhofstrasse in Richtung Dorfplatz. Bei der Verzweigung kam es zu einer Kollision mit einem von der Stansstaderstrasse in Richtung Engelbergstrasse fahrenden Personenwagen. Verletzt wurde bei der Kollision niemand, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

scd