STANS: Neue kostenlose Beratung in Erziehungsfragen

Eine Beratung für Eltern mit Kindern ab Schuleintritt gibt es in Nidwalden seit 12 Jahren. Bislang existierte jedoch kein niederschwelliges Beratungsangebot für Eltern von Kindern im Vorschulalter.

Drucken
Teilen
Ein Vater beim Spielen mit seinen beiden kleinen Kindern. (Symbolbild Chris Iseli/Neue LZ)

Ein Vater beim Spielen mit seinen beiden kleinen Kindern. (Symbolbild Chris Iseli/Neue LZ)

Im Sinne einer wirksamen Früherkennung wurde diese Lücke mit einer Leistungserweiterung von 20 Stellenprozenten beim Kantonalen Sozialamt nun geschlossen, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Die Jugend- und Elternberatung des Kantonalen Sozialamtes berät seit 12 Jahren Jugendliche und Eltern mit Kindern ab Schuleintritt. Mit dem neuen Beratungsangebot für Eltern mit Kindern im Vorschulalter geht ein Namenswechsel der Stelle einher. Die neue Bezeichnung lautet Jugend- und Familienberatung. Die Fachstelle befindet sich an der Engelbergstrasse 34 in Stans. Beratungstermine können unter der Telefonnummer 041 618 75 50 vereinbart werden. Die Beraterinnen und Berater unterstehen der beruflichen Schweigepflicht.

scd