Stau zwischen Luzern-Zentrum und der Verzweigung Rotsee

Auf der A2 stockte am Montagmorgen der Verkehr in Richtung Basel zwischen Luzern und der Verzweigung Rotsee. Grund dafür war ein Unfall.

Sandra Peter
Drucken
Teilen

Dies meldete der Strassenverkehrsdienst des TCS am Montagmorgen auf seiner Website. Gemäss der Meldung war der Pannenstreifen blockiert. 

Gegen 8.30 Uhr am Montagmorgen staute sich der Verkehr wegen Verkehrsüberlastung auf anderen Strassenabschnitten, so beispielsweise ebenfalls auf der A2 in Fahrtrichtung Luzern zwischen Rothenburg und der Verzweigung Rotsee, auf der A14 in Richtung Zug zwischen Rotsee und Buchrain sowie auf der A14 in Richtung Luzern zwischen Gisikon-Root und dem Rahtausen-Tunnel.