STEINSCHLAG: Felsschlag zwischen Weggis und Vitznau

Am Ostersonntag krachte kurz nach 7.00 Uhr ein Felsbrocken auf die Strasse zwischen Weggis und Vitznau. Weil sich im Laufe des Tages immer wieder Felsstücke lösten, blieb die Kantonsstrasse bis um 17.00 gesperrt.

Drucken
Teilen
Am Ostersonntag krachte kurz nach 7 Uhr dieser Felsbrocken auf die Strasse zwischen Weggis und Vitznau. (Bild: Radio Pilatus)

Am Ostersonntag krachte kurz nach 7 Uhr dieser Felsbrocken auf die Strasse zwischen Weggis und Vitznau. (Bild: Radio Pilatus)

Die Situation wurde vor Ort von einem Geologen beurteilt. Daraufhin mussste ein weiterer Felsblock vorsorglich gesprengt werden. Ab 17.00 war die Kantonsstrasse wieder normal befahrbar.

pd/elo