Stimmbevölkerung nimmt Friedhofreglement an

Das Resultat ist deutlich ausgefallen. Fast 90 Prozent der Stimmberechtigten in Ebikon sagten Ja zum neuen Friedhof- und Bestattungsreglement.

Drucken
Teilen

Die stimmberechtigte Bevölkerung der Gemeinde Ebikon hat dem neuen Friedhof- und Bestattungsreglement mit 2053 Ja-Stimmen und 254 Nein-Stimmen deutlich zugestimmt. Dies entspricht einem Ja-Anteil von 89 Prozent, wie die Gemeinde in einer Mitteilung schreibt.

Die Jahresrechnung 2010 der Gemeinde wurde noch deutlicher angenommen und zwar mit einem Ja-Anteil von 95,3 Prozent. Dies entspricht 2291 Ja-Stimmen gegen 112 Nein-Stimmen.

Von 7976 Stimmberechtigten der Gemeinde Ebikon haben 31,3 Prozent von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht und an den kommunalen und kantonalen Abstimmungen teilgenommen.

pd/sab