Streaming-Gottesdienste, Kerzen-Lieferdienst und Gratis-Pizza: So wird in Luzern Ostern gefeiert

Die Kirchen bleiben über Ostern leer. Doch Pfarreien und Vereine haben in aller Eile überraschend reichhaltige Ersatzangebote auf die Beine gestellt.

Sophie Küsterling
Drucken
Teilen
LED-Osterkerzen werden in der Kirche Gerliswil gesegnet. Im Bild von links: Pater Uwe A. Vielhaber, Priester Kurt Schaller und Gemeindeleiter David Rüegsegger.

LED-Osterkerzen werden in der Kirche Gerliswil gesegnet. Im Bild von links: Pater Uwe A. Vielhaber, Priester Kurt Schaller und Gemeindeleiter David Rüegsegger.

Bild: Boris Bürgisser (Emmenbrücke, 3. April 2020)

«Social Distancing» heisst das derzeitige Losungswort. Doch gerade über die Ostertage fällt es wohl besonders schwer, Distanz zu halten. Das gemeinschaftliche Erlebnis eines Karfreitags- oder Ostergottesdienstes wird dieses Jahr manch einem fehlen. Dennoch ist über Ostern im Kanton Luzern überraschend viel los – insbesondere die Kirchen haben zahlreiche Angebote parat. Eine Übersicht:

Emmen-Rothenburg

Wenn die Senioren schon nicht zum Gottesdienst dürfen, kommt wenigstens die Osterkerze zu ihnen: Die katholischen Pfarreien in Emmen und Rothenburg verschenken an die Bewohnerinnen und Bewohner der Betagtenzentren gesegnete Osterkerzen. Da echte Kerzen in Altersheimen verboten sind, wurden 290 LED-Kerzen vorbereitet und in der Pfarrkirche Gerliswil gesegnet. Sie sollen am Ostersonntag an die Senioren verteilt werden.

Die Reformierte Kirche Emmen-Rothenburg veröffentlicht auf ihrer Website jeden Sonntag die Online-Gottesdienste ihrer Pfarrer. Die Audiodatei beinhaltet die Predigt des jeweiligen Pfarrers sowie ein Orgelspiel.

Horw

Die katholische Kirche Horw wird in der Osternacht beim Grisigenkreuz ein Höhenfeuer entfachen (ab 21 Uhr). Zudem stehen am Karsamstag vor dem Gemeindehaus Ostersträusschen zum Mitnehmen bereit. Am Ostersonntag werden kurz nach 10 Uhr Turmbläser vom Turm der Pfarrkirche zu hören sein. Zudem können Osterkerzen am Ostersonntag in allen Kirchen und Kapellen abgeholt werden.

Die reformierte Kirche Horw verteilt als Ostergruss keine Kerzen, sondern Frühlingsblumentöpfchen an ihre Gemeindemitglieder. Diese können entweder in der Kirche abgeholt oder nach Hause geliefert werden. Bestellungen nimmt Yvonne Mummenthaler (yvonne.mummenthaler@reflu.ch) entgegen. Familien oder Einzelpersonen können zudem für eine Stunde eine sogenannte Feuerwache für das Osterfeuer übernehmen, das von Gründonnerstag um 20 Uhr bis am Ostersonntag um 10 Uhr auf dem Kirchenvorplatz brennen wird. Das Sekretariat der reformierten Kirche Horw nimmt die Anmeldungen entgegen (041 340 76 20).

Kriens

Mit der Osterlicht-Aktion «Licht tut gut» will die katholische Kirche Kriens das Osterlicht nach Hause bringen. In der Osternacht von 21 Uhr bis Mitternacht werden Osterkerzen zu den Gläubigen gebracht. Anmelden kann man sich über 079 808 56 92. Ab Ostersonntag stehen in den Kirchen zudem Heim-Osterkerzen, das Osterlicht sowie das Osterwasser bereit. Auch Kriens wird in der Osternacht ein Höhenfeuer auf dem Sonnenberg entfachen. Die Mitarbeiter der katholischen Kirche Kriens wenden sich zudem regelmässig mit Videobotschaften an ihre Mitglieder.

Littau-Reussbühl

Die Pfarrei St. Theodul in Littau legt am Karfreitag auf dem Kirchplatz ein Bittbuch auf. In der Osternacht wird das Osterfeuer ebenfalls auf dem Kirchplatz entzündet. Wer ein Osterlicht zu Hause haben möchte, kann eine nicht brennende Kerze vor die Haustür stellen. Zwischen 21 Uhr und 23 Uhr werden diese von Helfern mit dem Osterlicht angezündet. Die Anmeldung für das Osterlicht erfolgt telefonisch beim Pfarramt (041 259 01 80). Am Ostersonntag können beim Mattschulhaus, auf dem Kirchplatz, dem Feuerwehrmagazin Rütihof, dem Zentrum St. Michael sowie dem Restaurant Ambiente von 16 bis 17 Uhr Osterkerzen gekauft werden.

Die reformierte Kirche Littau-Reussbühl stellt neuerdings ihre Gottesdienste online. Erstmals war dies am Palmsonntag der Fall, am Ostersonntag folgt die zweite Ausstrahlung. Hier geht es zu den Videos.

Pizza für Senioren: Im Rahmen einer Solidaritätsaktion können am Ostersamstag alle über 65-Jährigen in Reussbühl eine Gratis-Pizza bestellen. Organisiert wird die Aktion vom Quartierverein Reussbühl und der Pizzeria Don Carlos. Bestellungen bis Mittwochabend über info@qv-reussbuehl.ch

Luzern-Stadt

In der Stadt Luzern gibt es mehrere Möglichkeiten, in der Karwoche Predigten und Gottesdienste von zu Hause aus mitzuverfolgen. So bietet die Pfarrei St. Leodegar beispielsweise die Möglichkeit, die Feiertage per Zoom-Videokonferenz begehen zu können. Diese finden am Hohen Donnerstag um 20 Uhr, am Karfreitag um 14 Uhr, in der Osternacht um 21 Uhr und am Ostersonntag um 11.30 Uhr statt. Einladungen für die Zoom-Konferenzen können bei Ruedi Beck (ruedi.beck@kathluzern.ch) angefragt werden.

Die Jesuitenkirche stellt ihre Predigten im PDF-Format online. Bei der Pfarrei St. Karl können am Ostersonntag Osterkerzen abgeholt werden.

Einen etwas anderen Weg geht die Lukaskirche. Dort wird nämliche jede Woche ein Predigt-Podcast aufgenommen.

In der Osternacht, ab 21.30 Uhr, wird vor dem Kloster Gerlisberg am Dietschiberg ein weithin sichtbares Osterfeuer angezündet. Die Bevölkerung wird gebeten, an diesem Abend nicht auf den Dietschiberg hinauf zu wandern. Sie soll das Höhenfeuer vielmehr vom Wohnort aus betrachten und so das Versammlungsverbot auch an diesem Abend respektieren.

Meggen

Die reformierte Kirche Meggen-Adligenswil-Udligenswil zeigt ab dem Hohen Donnerstag Videogottesdienste. Die Heim-Osterkerzen der Meggerwald Pfarreien können am Ostersonntag in sämtlichen Kirchen abgeholt werden.

Ruswil

Die Pfarrei Ruswil überträgt ihre Gottesdienste im Internet. Die nächsten finden am Donnerstag, 9. April (9.30 und 19 Uhr), und am Dienstag, 14. April (9.30 Uhr), statt. Website der Pfarrei Ruswil.

Ökumenischer Tele-Gottesdienst

Die Landeskirchen des Kantons Luzern zeichnen zwei Gottesdienste auf, die jeweils auf Tele 1 ausgestrahlt werden. Dabei wirken Vertreter der katholischen, reformierten und christkatholischen Kirche mit:

  • Karfreitag, 10 Uhr: Gottesdienst aus der reformierten Kirche Weinbergli Luzern.
  • Ostersonntag, 10 Uhr: Gottesdienst aus der katholischen Jesuitenkirche Luzern.

Am Ostersonntag besteht zudem die Möglichkeit, im Anschluss an den Fernsehgottesdienst von 10.30 bis 11.30 Uhr telefonische Gespräche mit Seelsorgern der drei Landeskirchen zu führen: römisch-katholisch: 041 419 48 44;  christkatholisch: 041 410 33 00; reformiert: 041 417 28 80.

Mehr zum Thema