Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SURSEE: Autofahrerin übersteht spektakulären Unfall ohne Verletzungen

Eine Autofahrerin hat am Freitagmorgen einen Unfall auf der A2 bei Sursee ohne Verletzungen überstanden. Sie war gegen die Mittelleitplanke geprallt.
Die Autofahrerin prallte aus ungeklärten Gründen in die Mittelleitplanke. (Bild: Luzerner Polizei)

Die Autofahrerin prallte aus ungeklärten Gründen in die Mittelleitplanke. (Bild: Luzerner Polizei)

Wie die Luzerner Polizei mitteilte, war die Frau um 8 Uhr Richtung Norden unterwegs, als sie aus ungeklärten Grünen links gegen die Mittelleitplanke prallte. Das Auto überquerte darauf die Fahrbahn und fuhr gegen die Böschung. Es hob ab und kam auf dem Dach liegend auf der Überholspur zum Stillstand. Die Lenkerin konnte den Wagen selbständig verlassen.

Der Unfall führte zu einem Rückstau. Der Sachschaden beträgt 5000 Franken. (sda)

Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stehen. (Bild: Luzerner Polizei)

Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stehen. (Bild: Luzerner Polizei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.