SURSEE: Eine Verletzte bei Kollision zwischen Anhängerzug und Auto

im Kreisel Bifang in Sursee ist es zu einer Kollision zwischen einem Anhängerzug und einem Auto gekommen. Eine Person wurde beim Zusammenstoss leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Das Auto wurde beim Zusammenstoss stark beschädigt. (Bild: Luzerner Polizei (Sursee, 20. September 2017))

Das Auto wurde beim Zusammenstoss stark beschädigt. (Bild: Luzerner Polizei (Sursee, 20. September 2017))

Am Mittwoch, ca. 13:30 Uhr, fuhren ein Anhängerzug und ein Auto auf der Ringstrasse Nord in Sursee vom Kreisel Chotten her Richtung Kreisel Bifang. Im Kreisel kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, wie die Luzener Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die Beifahrerin des Autolenkers klagte über Schmerzen und wird sich nötigenfalls in ärztliche Behandlung begeben.

Beim Unfall entstand laut Polizeiangaben Sachschaden von ca. 17'500 Franken.

Die Luzerner Polizei, Tel. 041 248 11 17, sucht Personen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum genauen Hergang machen können.

pd/zim