Sursee: Jogger ins Gesicht geschlagen – Autofahrer hat sich gemeldet

Vor einer Woche ist es in Sursee zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Der gesuchte Autofahrer hat sich nun gemeldet. 

Aktualisiert
Hören
Drucken
Teilen

(rem) Am vergangenen Dienstag gegen 18 Uhr kam es auf der Pilatusstrasse in Sursee zu einem Streit zwischen einem Autofahrer und einem Jogger. Der Autofahrer schlug dabei dem Jogger die Faust ins Gesicht und verletzte diesen. 

Der gesuchte Autofahrer, ein 32-jähriger Schweizer, hat sich in der Zwischenzeit bei der Polizei gemeldet. Er bestätigte die Auseinandersetzung und muss mit einer Anzeige rechnen, wie die Staatsanwaltschaft Luzern mitteilte. 

Mehr zum Thema