SURSEE: Miniunternehmen aus Sursee gewinnt Award

In Interlaken wurden der 11. nationale Wettbewerb des Vereins Young Enterprise Swizterland durchgeführt. Ausgezeichnet wurde auch ein Miniunternehmen aus Sursee.

Merken
Drucken
Teilen

Am Freitag, 18. Juni, und Samstag, 19. Juni, wurde in Interlaken der nationale Wettbewerb des Vereins Young Enterprise Switzerland durchgeführt. 23 Miniunternehmen – unterstützt durch das Yes Company Programme – kämpften um verschiedene Auszeichnungen.

Im Rahmen dieses Programms gründen und betreiben Jugendliche ein reales Unternehmen. Es werden Produkte entwickelt und schliesslich auf den Markt gebracht. Unterstützt werden die Jungunternehmer von ehrenamtlichen Beratern, ihren Lehrern sowie vom Verein YES.

Unter anderem erhielt das Projekt «Chocoffee» der Kantonsschule Sursee die Auszeichnung zum «Most innovative Product». Am Projekt sind neuen Kantonsschüler beteiligt. Sie haben einen Schockoladenriegel mit der belebenden Wirkung von Kaffee auf den Markt gebracht.

ost