Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sursee: Ortsplanung kommt vors Volk

Die Ortsplanungsrevision der Stadt Sursee wird der Bevölkerung an zwei Gemeindeversammlungen zur Abstimmung vorgelegt. Dies lässt der Stadtrat in einer Mitteilung verlauten.

Er habe dazu auch Gespräche mit Vertretungen der politischen Parteien sowie der Controlling-Kommission geführt. Dabei sei unter anderem die Diskussion aufgekommen, ob die Beschlussfassung über die Revision der Ortsplanung der Stadt Sursee an einer Urnenabstimmung erfolgen könnte. Laut Stadtrat ist das neue Bau- und Zonenreglement mit Zonenplan nach geltendem Recht durch die Gemeindeversammlung zu erlassen. Der Stadtrat hält an diesem Verfahren fest. Die zwei Versammlungsabende finden am Montag, 18. März und Dienstag, 19. März jeweils um 19 Uhr in der Stadthalle Sursee statt. Im Vorfeld gibt es am Montag, 18. Februar 2019 um 19.30 Uhr eine Orientierungsversammlung in der Tuchlaube im Rathaus Sursee. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.