SURSEE: René Carlin wird neuer Rektor

René Carlin (50) wird per 1. Februar 2016 neuer Rektor der Heilpädagogischen Schule Sursee. Er tritt die Nachfolge von Iria Gut an, welche die Leitung in Luzern übernommen hat.

Drucken
Teilen
René Carlin wird per 1. Februar 2016 neuer Rektor der Heilpädagogischen Schule Sursee. (Bild PD)

René Carlin wird per 1. Februar 2016 neuer Rektor der Heilpädagogischen Schule Sursee. (Bild PD)

Charles Vincent, Leiter der Dienststelle Volksschulbildung, hat René Carlin zum neuen Rektor der Heilpädagogischen Schule Sursee gewählt. Dies teilt die Staatskanzlei mit. Carlin hat das Lehrerseminar in Luzern abgeschlossen, anschliessend nach mehreren Jahren Tätigkeit als Kleinklassenlehrer die entsprechenden Ausbildungen zum Kleinklassen- und Sonderschullehrer sowie zum Werkschullehrer absolviert. Zudem hat er sich zum Schulleiter ausbilden lassen. Seit 2009 ist er als Schulleiter der Sekundarschule in Sempach tätig. Daneben unterrichtete er viele Jahre auf der Sekundarstufe, unter anderem als Fachperson für die Integrative Förderung.

Die bisherige Leiterin Iria Gut hat bereits im September 2015 die Leitung der Heilpädagogischen Schule Luzern übernommen.

pd/rem