Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

SURSEE: Stadtschreiber: Temporäre Lösung

Der Stadtrat setzt bei der Neubesetzung des Stadtschreiber-Postens – Godi Marbach wechselt bekanntlich in die Privatwirtschaft – vorerst auf eine temporäre Lösung. Am 1. September übernimmt Heinz Wyss mit einem Teilpensum die Führung der Stadtkanzlei und die Begleitung des Stadtrats. Die Leitung des Regionalen Zivilstandsamtes werde er aber weiter innehaben, teilte die Stadt Sursee mit. Über die Neubesetzung will der Stadtrat «zu gegebenem Zeitpunkt» informieren. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.