SURSEE: Verkehrsunfall im Kreisel Bifang in Sursee

Am Dienstagnachmittag kollidierten im Kreisel Bifang in Sursee zwei Autos. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Drucken
Teilen
An diesem Kreisel in Sursee geschah der Verkehrsunfall (Bild: Pius Amrein (Neue LZ) / Archiv)

An diesem Kreisel in Sursee geschah der Verkehrsunfall (Bild: Pius Amrein (Neue LZ) / Archiv)

Im Kreisel Bifang in Sursee bei der Migros ereignete sich am Dienstagnachmittag kurz vor 14 Uhr ein Verkehrsunfall, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Luzerns mitteilt. In der Kreiselausfahrt Richtung Chotten kam es zu einer Kollision, nachdem die beiden Autofahrer schon nach der Kreiseleinfahrt Platzprobleme hatten.

Es kollidierten dabei ein grauer Renault Espace sowie ein schwarzer Landrover. Keiner der Beteiligten wurde beim Unfall verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Franken. Weil die Aussagen der involvierten Fahrzeuglenker widersprüchlich sind, sucht die Luzerner Polizei nach Zeugen, die Beobachtungen zum Unfall gemacht haben. Hinweise sollen direkt an die Polizei weitergeleitet werden (041 248 81 17).

pd/kam