SURSEE / ZUG: Ticketbesitzer gehen leer aus

Wer im Besitz von Tickets für das Summersound-Festival in Sursee oder das Joe-Cocker-Konzert in Zug ist, hat schlechte Karten. Für die Tickets gibts kein Geld zurück.

St/Rem
Drucken
Teilen
Dieser Ticketbesitzer sieht von Ticketcorner kein Geld. (Bild: Neue LZ)

Dieser Ticketbesitzer sieht von Ticketcorner kein Geld. (Bild: Neue LZ)

Gemäss einem Mail des Portals Ticketcorner müssen Rückforderungen schriftlich direkt beim Konkursamt Luzern West angemeldet werden. Ticketcorner wird Kunden das Geld nicht zurückerstatten. «Aufgrund eines Entscheides des Bezirksgerichtes Willisau wurden wir angehalten, die Ticketeinnahmen dem Konkursamt auszubezahlen», heisst es in dem Schreiben weiter.

Joe Cocker wäre am 31. Juli in Zug aufgetreten. Ende Juni wurde jedoch bekannt, dass die Veranstalterin Taifun Music AG zahlungsunfähig ist. Sie musste ihren Betrieb per sofort einstellen. Für das Konzert von Joe Cocker konnte gemäss Angaben von Taifun Music kein neuer Veranstalter gefunden werden. Der Auftritt wurde abgesagt. Ebenfalls abgesagt wurde das Summersound-Festival, das im August in Sursee über die Bühne gehen sollte.

Hinweis:
Rückforderungen können schriftlich mit einer Kopie des Zahlungsbeleges und des Tickets an Konkursamt Luzern West, Mühlefeld 16, 6018 Buttisholz, geschickt werden. Die Forderungen müssen nicht eingeschrieben erfolgen.