SURSEE/LILLE: Gutes Schweizer Team an den Berufsmeisterschaften

An den vierten Berufs-Europameisterschaften, den EuroSkills 2014, im französischen Lille hat das Schweizer Team Erfolge feiern können. Berufsleute aus der Schweiz gewannen eine Gold-, drei Silber- und eine Bronze-Medaillen, wie SwissSkills am Sonntagabend mitteilte.

Drucken
Teilen
Bei den Euro Skills im französischen Lille war das Schweizer Team sehr erfolgreich. (Bild: swiss-skills.ch / John Thys)

Bei den Euro Skills im französischen Lille war das Schweizer Team sehr erfolgreich. (Bild: swiss-skills.ch / John Thys)

Mit diesem guten Resultat habe die Schweiz in der Nationenwertung den vierten Rang erreicht und damit erneut die Qualität des dualen Berufsbildungssystem unter Beweis gestellt, schreibt SwissSkills. 450 Berufsleute aus 25 europäischen Ländern in 41 Berufen hätten an diesem Berufswettbewerb teilgenommen.

Mit Gold ausgezeichnet wurde Severin Holderegger aus Bernhardzell SG bei den Elektroinstallateuren. Bei den Bodenlegern errang Raphael Vogel aus Hasle LU, bei den Motorradmechanikern Oliver Heller aus Willisau LU und bei den Maurern Beat Jung aus Niederwil SG je eine silberne Auszeichnung.

sda