Teilsperrung der Kantonsstrasse zwischen Buttisholz und Grosswangen

Auf der Kantonsstrasse zwischen Buttisholz und Grosswangen finden im Abschnitt Kreisel Guglern in Buttisholz bis zum Dorfeingang Grosswangen Bauarbeiten statt. Bis Ende September kommt es deshalb zu Verkehrseinschränkungen.

Drucken
Teilen

(zim) Bei den Bauarbeiten handelt es sich laut einer Mitteilung der Dienststelle Verkehr und Infrastruktur (VIF) des Kantons Luzern um Fertigstellungsarbeiten sowie den Einbau des Deckbelags in mehreren Etappen. Der Verkehr auf der Kantonsstrasse wird einspurig an den Baustellen vorbeigeführt und mittels Lichtsignalanlagen oder Verkehrsdienst geregelt. Während der gesamten Bauzeit ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Für die Deckbelagsarbeiten sind an folgenden Daten Vollsperrungen notwendig:

  • Die Kantonsstrasse wird im Abschnitt Abzweiger Under-Allmend (Buttisholz) und Dorfeingang (Grosswangen) für den Einbau des Deckbelags von Dienstag, 28. Juli, bis Samstag, 1. August, für den Verkehr gesperrt (Verschiebedatum Dienstag, 11. August bis Samstag, 15. August).
  • Die Kantonsstrasse wird im Abschnitt Kreisel Guglern bis Abzweiger Under-Allmend (Buttisholz) für den Einbau des Deckbelags von Donnerstag, 6. August bis Sonntag, 9. August, gesperrt (Verschiebedatum Donnerstag, 20. August bis Sonntag, 23. August).

Der Rad-/Gehweg ist laut Mitteilung von den Sperrungen nicht betroffen. Der Busbetrieb wird aufrechterhalten.