Töfffahrer bei Kollision verletzt

Am Mittwochnachmittag hat in Sempach-Station ein Autofahrer einen Töfflenker angefahren und leicht verletzt. Der Verunfallte konnte das Spital inzwischen wieder verlassen.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle an der Schulhausstrasse in Sempach Station. (Bild: Luzerner Polizei)

Die Unfallstelle an der Schulhausstrasse in Sempach Station. (Bild: Luzerner Polizei)

Laut Staatsanwaltschaft des Kantons Luzern geschah der Unfall, nach 15 Uhr, an der Schulhausstrasse in Sempach Station. Der Autofahrer fuhr rückwärts, um zu wenden. Nach ersten Abklärungen übersah er dabei den Töfflenker und kollidierte mit diesem. Der Rettungsdienst brachte den Verunfallten mit Verdacht auf Rückenverletzungen ins Spital.

Der Töfflenker verletzte sich leicht, konnte das Spital inzwischen wieder verlassen.

pd/ks