Töfffahrer nach Zusammenstoss mit Auto in Eich verletzt

Am Donnerstagabend ist es auf der Autobahn A2 bei Eich zu einer Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto gekommen. Dabei wurde der Töfffahrer verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

(spe) Der Unfall hat sich am Donnerstag gegen 18.30 Uhr auf der Autobahn A2 kurz nach dem Tunnel Eich in Fahrtrichtung Norden ereignet. Ein 65-jähriger Motorradfahrer stiess bei einem Spurwechsel mit einem Auto zusammen und stürzte auf die Fahrbahn. Der Töfffahrer verletzte sich dabei. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten ins Spital. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von rund 6000 Franken, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte.

Damit der verletzte Motorradfahrer geborgen werden konnte, war die Autobahn A2 in Richtung Norden zeitweise gesperrt. Dies führte zu einem Stau.