Toni Lötscher ist neuer Generalagent in Luzern

Wechsel an der Spitze der Generalagentur Luzern der Mobiliar: Dominic Frosio übergibt die Leitung an Toni Lötscher (41).

Drucken
Teilen
Toni Lötscher (rechts) übernimmt die Führung der Generalagentur Luzern von seinem Vorgänger Dominic Frosio. (Bild: PD / Lydia Segginger)

Toni Lötscher (rechts) übernimmt die Führung der Generalagentur Luzern von seinem Vorgänger Dominic Frosio. (Bild: PD / Lydia Segginger)

Toni Lötscher ist mit der Region Luzern stark verbunden. Er sammelte Erfahrungen in der Versicherungsbranche und in der Lebensmittelindustrie – zuletzt als Geschäftsführer von Halter Bonbons. Anfang 2012 hat er die Führung der Generalagentur Luzern übernommen, wie die Mobiliar in einer Mitteilung schreibt. Der Luzerner Bürger ist Fasnächtler und Mitglied der Zunft zu Safran. Nach über 20 Jahren im Einsatz für die Mobiliar, davon elf Jahre als Generalagent, stellt sich Dominic Frosio einer neuen beruflichen Herausforderung.

In Luzern ist die Mobiliar seit 1850 verankert. 36 Mitarbeiter kümmern sich um rund 25'000 Kunden im Grossraum Luzern.

pd/rem