Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Totalschaden nach Verkehrsunfall in Werthenstein

Am Freitagmorgen ereignete sich vor Werthenstein ein Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.
Die Unfallfahrzeuge erlitten Totalschaden. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern, 22. März 2019)

Die Unfallfahrzeuge erlitten Totalschaden. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern, 22. März 2019)

(pd/sre) Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen, kurz nach 07.30 Uhr, auf der Langnauerbrücke vor Werthenstein. Bei einem Abbiegemanöver kam es zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Beide Lenker wurden vom Rettungsdienst 144 zur Kontrolle ins Spital gebracht, wie die Staatsanwaltschaft Luzern mitteilt. Die beiden Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Die am Unfall beteiligten Personen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern, 22. März 2019)

Die am Unfall beteiligten Personen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern, 22. März 2019)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.