TOURISMUS: Region Luzern West verleiht Tourismuspreis

Sechs Projekte sind für den Tourismuspreis der Region Luzern West nominiert. Die Preisverleihung findet im Tropenhaus in Wolhusen statt.

Drucken
Teilen
Die Preisverleihung findet im Tropenhaus in Wolhusen statt. (Bild Corinne Glanzmann/Neue LZ)

Die Preisverleihung findet im Tropenhaus in Wolhusen statt. (Bild Corinne Glanzmann/Neue LZ)

Die Region Luzern West verleiht zum vierten Mal einen Tourismuspreis. Von den elf Anwärtern haben es sechs in die engere Auswahl geschafft: Alpabfahrt Sörenberg - Schüpfheim, Bike Guide Unesco Biosphäre, Christkindlimärt Willisau, Gasthaus Swiss Lodge & Ferien auf dem Bauernhof, Holz(k)reise Unesco Biosphäre Entlebuch und Zyberliland Romoos. Kriterien sind Innovation, Kreativität, Nachhaltigkeit, wirtschaftlicher Erfolg und herausragende Dienstleistung, wie die Veranstalterin in einer Mitteilung schreibt.

3000 Franken für Sieger
Nur ein Projekt kann gewinnen. Der Preis ist mit 3000 Franken dotiert. Zudem erhält der Sieger eine Plattform in einer überregionalen Deuschschweizer Zeitung oder Zeitschrift im Wert von fünf- bis zehntausend Franken.

Die öffentliche Preisverleihung findet am 2. September um 19.30 Uhr im Tropenhaus in Wolhusen statt. Dabei stellen die Bewerber ihre Projekte vor. Wer beim Anlass teilnehmen will, wird gebeten, sich beim Veranstalter anzumelden ( info@regionwest.ch oder Tel. 041 490 02 82).

bb/rem