Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Traktorfahrer bei massiver Kollision in Ruswil tödlich verletzt

Am Sonntagabend kam es in Ruswil zu einem Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen. Ein 75-jähriger Traktorfahrer starb.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag bei der Einmündung Cheerguet-Buholzstrasse in Ruswil. Ein 75-jähriger Mann fuhr mit seinem Traktor um 20.45 Uhr von der Strasse Cheergut in die Buholzstrasse ein. Dabei übersah er ein Auto, welches von links kam und in Richtung Rüediswil fuhr, schreibt die Luzerner Staatsanwaltschaft in einer Mitteilung.

Es kam zu einer massiven Kollision zwischen dem Auto und dem Traktor. Der Traktorfahrer wurde dabei tödlich verletzt.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Ruswil und der Rettungsdienst 144. (pd/zfo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.