TRIENGEN: Fröschenzunft Triengen hat neuen Zuftmeister

Die Fröschenzunft Triengen hat Thomas Scheuber zum Zunftmeister 2010 gewählt.

Drucken
Teilen
Das Zunftpaar Thomas Scheuber und Regina Kaufmann. (Bild pd)

Das Zunftpaar Thomas Scheuber und Regina Kaufmann. (Bild pd)

Die Zünftler der Fröschenzunft Triengen haben im Rössli-Saal zum traditionellen Zunftbot und zur Zunftmeisterwahl geladen. Um 22 Uhr stand das neue Zunftmeisterpaar Thomas Scheuber und Regina Kaufmann fest, heisst es in einer Mitteilung der Zunft.

Thomas Scheuber wurde am 29. Oktober 1967 im Aar-gauischen Mühlau geboren. Regina Kaufmann hat Jahrgang 1973. Die beiden zogen kurz nach ihrem Kennenlernen in ein Haus in Triengen, wo schon zwei frühere Zunftmeister wohnen.

Zunftmeister Thomas Scheuber wurde mit den Zunftinsignien, dem Hut als Zeichen der Schirmherrschaft, der Kette als Zeichen der Würde, dem Zepter als Zeichen der Macht und der Plakette als Zeichen der Zusammengehörigkeit, ausgestattet. Er eröffnete die Fasnacht 2010 unter dem Motto «Musik geht um die Welt».

ana