TRIENGEN: Kind bei Sturz von Balkon schwer verletzt

Am Montagnachmittag ist ein eineinhalbjähriger Bub in Triengen von einem Balkon gestürzt. Dabei verletzte er sich schwer. Die Rettungsflugwacht brachte ihn ins Spital.

Drucken
Teilen

Ein eineinhalbjähriger Bub fiel diesen Montagnachmittag in Triengen beim Spielen vom Balkon. Er stürzte über fünf Meter hinunter. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, verletzte sich der Knabe dabei schwer. Vor Ort wurde er durch den Rettungsdienst betreut und anschliessend mit der Rettungswacht ins Spital geflogen. Die Umstände des Unfalls sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

pd/spo