finanzen

Trienger Stimmvolk stimmt Budget an der Urne zu

Das Stimmvolk in Triengen hat die einzige kommunale Vorlage gutgeheissen.

Drucken
Teilen
Blick auf das Dorf Triengen.

Blick auf das Dorf Triengen.

Bild: Eveline Beerkircher (7. Juli 2020)

(rem) 879 Triengerinnen und Trienger sagten Ja zum Budget 2021, 195 lehnten es ab. Die Stimmbeteiligung beträgt 39,41 Prozent.

Das Budget mit einem Aufwandüberschuss von 1,5 Millionen Franken sieht Investitionen von 5,4 Millionen Franken vor. Der Steuerfuss bleibt bei 1,9 Einheiten.