Trottinett-Fahrer stirbt nach Zusammenprall

Am Schwanenplatz in Luzern hat sich eine Kollision zwischen einem Trottinett-Fahrer und einem Reisecar ereignet. Der Lenker des Fahzeug ähnlichen Gerätes erlag dabei seinen Verletzungen.

Drucken
Teilen
Der Unfallort am Schwanenplatz. (Bild: Leser Aaron Petermann)

Der Unfallort am Schwanenplatz. (Bild: Leser Aaron Petermann)

Der 62-jährige Trottinett-Fahrer war am Samstag kurz nach 19 Uhr vom Luzernerhof kommend in Richtung Schwanenplatz unterwegs. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, fuhr ein polnischer Car zur gleichen Zeit in dieselbe Richtung. Beim Abbiegen auf den Schwanenplatz kam es zur Kollision zwischen dem Reisecar und dem 62-Jährigen, der bei dem Unfall schwer verletzt wurde. Der Rettungswagen musste ihn ins Kantonsspital Luzern überführen, wo er kurze Zeit später seinen Verletzungen erlag.

Die Unfallursache ist bisher unklar und Gegenstand der laufenden Abklärungen. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/chg