Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

TV-SENDUNG: TV-Koch kocht in Luzerner Studenten-WG

René Schudel, Koch in der Sendung «Funky Kitchen Club» auf Pro Sieben, fährt nach Luzern. Dort kocht er in einer Studenten-WG.
René Schudel (2.v.l.) kocht mit Studenten in Luzern. (Bild Mountain Multi Media/pd)

René Schudel (2.v.l.) kocht mit Studenten in Luzern. (Bild Mountain Multi Media/pd)

Drei Studenten aus dem Thurgau und Basel haben sich am Openair St.Gallen kennengelerntund studieren nun Betriebswirtschaft in Luzern. Wie es in einer Mitteilung des TV-Senders Pro Sieben heisst, haben sie den Fernsehkoch René Schudel unbekannterweise eingeladen – und Schudel hat zugesagt.

Im «Funky Kitchen Club» gehen die drei mit Schudel einkaufen und kochen ein günstiges Menu. Mit zwei Pfannen wird gebratener Reis mit Zitronen-Pouletschenkeln zubereitet – ein «einfaches aber doch sehr schmackhaftes» Essen, wie es in der Mitteilung heisst.

Die Sendung mit den Luzerner Studenten ist die letzte Folge der zweiten Staffel des «Funky Kitchen Club». Es laufen bereits die Vorbereitungen für die nächste Staffel, ihr Start ist für April vorgesehen.

ana

HINWEIS
«Funky Kitchen Club» auf Pro Sieben immer mittwochs, 20 Uhr und in der Wiederholung nach Mitternacht sowie donnerstags um 15.50 Uhr und sonntags um 18 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.