Umbauarbeiten in der Luzerner Hauptpost fertig

In Luzern sind die Umbauarbeiten in der PostFinance Filiale in der Hauptpost am Mittwoch nach fünf Monaten zu Ende. Die Gesamtfläche beträgt neu rund 450 Quadratmeter.

Drucken
Teilen
Ein Blick in einen der neu gestalteten Innenräume der Luzerner Hauptpost. (Bild: PD)

Ein Blick in einen der neu gestalteten Innenräume der Luzerner Hauptpost. (Bild: PD)

Die PostFinance gestaltete das Erdgeschoss neu. Die Beratungsfläche auf der ersten Etage wurde erweitert. Neu beträgt die Gesamtfläche ungefähr 450 Quadratmeter, wie das Unternehmen mitteilt. Den Kunden stehen weiterhin zwei Postomaten zur Verfügung: Einer in der Fassade und der zweite in der Schalterhalle.

An der Filiale am Bahnhofplatz beraten zwölf Mitarbeiter die Kunden. Geöffnet ist sie ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr. Bereits Ende März hatte Postfinance in der Altstadt ihre zweite Filiale in Luzern eröffnet.

pd/ks