UMWELTSCHUTZ: Öko-Forum bietet neue Exkursionen an

Das Luzerner Öko-Forum bietet eine Reihe neuer Veranstaltungen an. Die Exkursionen und Info-Anlässe stehen unter dem Motto «Vernetztes».

Drucken
Teilen
Besichtigungen der Museggmauer stehen auf dem Programm. (Archivbild Neue LZ)

Besichtigungen der Museggmauer stehen auf dem Programm. (Archivbild Neue LZ)

Ob Besichtigung eines Kraftwerkes oder der Museggtürme oder Exkursionen zu Fledermäusen: Das Programm des Luzerner Öko-Forums steht unter dem Motto «Vernetztes».

Das Forum will mit seinem neuen Programm Vernetzungen von Tier-, Pflanzen- und Energieformen zeigen und dazu anregen, selbst etwas zum Umwelt- und Naturschutz zu tun und Energie zu sparen. Die Veranstaltungen stellen vernetzte Lebensräume mit teils seltenen Pflanzen und Tieren vor.

rem/sab