Unbekannte klauen in Luzern 150 Kilogramm schwere Holzskulptur

In der Riedstrasse in Luzern wurde eine Holzskulptur geklaut. Die Luzerner Polizei startet einen Zeugenaufruf.

Drucken
Teilen
Die Holzskulptur befand sich noch in Arbeit.

Die Holzskulptur befand sich noch in Arbeit.

Bild: Luzerner Polizei

(pjm) In der Zeit vom Sonntag, 13. September, 12.30 Uhr, bis Montag, 14. September, 6.30 Uhr, wurde in der Riedstrasse 2 in Luzern eine 150 Kilogramm schwere und rund zwei Meter grosse Holzskulptur entwendet. Aufgrund des Spurenbildes vermutet die Luzerner Polizei, dass die Skulptur in einem Fahrzeug abtransportiert wurde.

Personen, welche Hinweise zum Diebstahl geben können, werden von der Polizei gebeten sich unter der Nummer 041 248 81 17 zu melden.

Mehr zum Thema