Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Unbekannte schlagen in Luzern Mann und schleudern Frau zu Boden – beide verletzt

In der Nacht auf Sonntag haben zwei Unbekannte in der Stadt Luzern einen Mann und eine Frau angegriffen. Die beiden Opfer wurden dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Zum Vorfall kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 1.45 Uhr an der Winkelriedstrasse, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft mitteilt.

Nach einer verbalen Auseinandersetzung haben zwei unbekannte Männer einen 23-Jährigen ins Gesicht geschlagen und eine 20-jährige Frau zu Boden geworfen. Danach flüchteten die Täter in Richtung Bundesplatz.

Die beiden Opfer erlitten diverse Prellungen. Die Frau wurde mit Verdacht auf eine Hirnerschütterung ins Spital gebracht.

Die Luzerner Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Nummer 041 248 81 17 bei ihr zu melden.

pd/lur

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.