Unbekannte verwüsten Pfarrkirche in Büron

Eine unbekannte Täterschaft hat die Pfarrkirche in Büron in der Nacht vom Freitag auf den Samstag verwüstet. Sie brachen ebenfalls in verschiedene Räumlichkeiten ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Eine umgeworfene Pflanze. (Bild: Luzerner Polizei)

Eine umgeworfene Pflanze. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Vorfall geschah in der Zeit vom Freitag, 18.30 Uhr, bis Samstag, 7.30 Uhr, in der Pfarrkirche in Büron, wie die Luzerner Polizei schreibt. Die Unbekannten warfen Kerzenständer, Blumenschmuck und Behälter um, zerrissen diverse Seiten eines Fürbitten-Buches und beschädigten Holzverzierungen.

Ebenfalls brachen sie in verschlossene Räumlichkeiten der Kirche ein. Die Höhe des Sachschadens ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Die Luzerner Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/ks

Ein umgeworfener Kerzenständer. (Bild: Luzerner Polizei)

Ein umgeworfener Kerzenständer. (Bild: Luzerner Polizei)

Eine umgeworfene Pflanze. (Bild: Luzerner Polizei)

Eine umgeworfene Pflanze. (Bild: Luzerner Polizei)