Unbekanntes Fahrzeug beschädigt Polizeiauto

Bei einem Unfall in Littau ist ein Patrouillenauto der Polizei beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

(oin) Am vergangenen Freitag war ein Patrouillenfahrzeug der Luzerner Polizei wegen einer Öllache und eines Pannenfahrzeugs auf der Renggstrasse in Littau im Einsatz. Dazu stellten die Polizisten das Auto am rechten Rand in der Wiese mit eingeschalteten Warnlichtern ab.

Kurz vor 21.30 Uhr fuhr ein unbekanntes Fahrzeug von Littau nach Kriens und beschädigte den linken Aussenspiegel des Patrouillenfahrzeugs.

Die Luzerner Polizei sucht Augenzeugen, welche das beteiligte Auto gesehen haben oder den Lenker des Vorfalls kennen. Beim gesuchten weissen Fahrzeug mit Ladefläche dürfte der rechte Rückspiegel beschädigt sein oder sogar fehlen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 entgegen.