Unbekannter verletzt in Kriens 24-Jährige

Ende Februar hat in ein unbekannter Täter in Kriens eine 24-jährige Frau niedergeschlagen und verletzt. Die Kantonspolizei Luzern sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Die 24-jährige Schweizerin war am Abend des 22. Februar in Kriens unterwegs. Etwa um 23.30 Uhr ging sie auf der Grabenhofstrasse in Richtung Agip Tankstelle. Unterwegs kam ihr ein unbekannter Mann entgegen. Dieser schlug ihr ohne Vorwarnung ins Gesicht und auf den Rücken. Als sie auf dem Boden lag, trat er sie mit den Füssen. Der Arzt diagnostizierte eine Gehirnerschütterung, gebrochene und geprellte Rippen und Prellungen. Der Täter entwendete nichts, wie die Kantonspolizeit mitteilt.

Der unbekannte Mann ist zwischen 175 – 185 Zentimetern gross. Er hatte dunkle Haare und war dunkel gekleidet. Das Opfer trug an diesem Abend dunkelblaue Jeans, ein rosafarbenes T-Shirt und einen braunen Kapuzenpullover.

Die Kantonspolizei Luzern sucht Zeugen, welche Angaben zum Vorfall machen können. Hinweise direkt an die Telefonnummer: 041 248 81 17.

ana