Unfall in Mosen fordert drei Verletzte

Am Mittwochabend ereignete sich in Mosen ein Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Drei Personen wurden bei der heftigen Kollision verletzt.

Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich auf der Hauptkreuzung in Mosen. (Bild: map.search.ch)

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptkreuzung in Mosen. (Bild: map.search.ch)

Nach Angaben der Luzerner Polizei ereignete sich der Unfall um ca. 17.15 Uhr bei der Verzweigung Luzerner- / Aescherstrasse in Mosen. Der 58-jährige Lastwagenfahrer aus Deutschland bog von der Luzernerstrasse in die Aeschstrasse ab. Aus bisher unklaren Gründen sei es dabei zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Auto gekommen, so die Luzerner Polizei. Das Auto schleuderte nach dem Aufprall über die Strasse. Zwei weitere wurden dabei beschädigt.

Die drei beim Unfall verletzten Personen mussten ins Spital gebracht werden. Die Luzernerstrasse wurde vorübergehend gesperrt.  Der Sachschaden liege bei rund 20'000 Franken, so die Polizei.

pd/kst