UNFALL: Kollision führte zu Staus

Am Samstag Nachmittag kollidierten in Reussbühl zwei Autos. Danach kam es rund um den Seetalplatz zu Staus.

Drucken
Teilen
Wegen des Unfalls kam es zu Stau. (Bild Maria Schmid/Neue LZ)

Wegen des Unfalls kam es zu Stau. (Bild Maria Schmid/Neue LZ)

Kurz nach 13.30 fuhr ein Auto von Littau in Richtung Seetalplatz. Die 62-jährige Autofahrerin kam auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen die Leitplanke.

Durch den Aufprall wurde sie wieder zurückgeschleudert und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto.

Die 23-jährige Autofahrerin, die in Richtung Littau unterwegs war, verletzte sich beim Unfall leicht und wurde ins Spital gebracht.

Die Polizei musste den Verkehr während zwei Stunden einstreifig führen - rund um den Seetalplatz kam es deswegen zu Rückstaus.

tog