UNFALL: Kollision zwischen Personenwagen und Traktor

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich in Wauwil eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Traktor mit Ladewagen. Eine Person wurde verletzt.

Drucken
Teilen

Um 16.30 Uhr fuhr ein 40-jähriger Lenker mit dem Traktor und angekoppelten Ladewagen auf der Nebenstrasse von Kaltbach Richtung Wauwil, wie die Kantonspolizei Luzern mitteilte. Bei der Liegenschaft Falläsch beabsichtigte er nach links abzubiegen. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 25-jähriger Lenker mit seinem Personenwagen hinter dem Traktor ebenfalls in dieselbe Richtung.

Überholmanöver
Dieser setzte im Bereich einer Sicherheitslinie zum Überholen des Traktors an. Dabei kam es zwischen dem abbiegenden Traktor und dem Personenwagen zu einer Kollision, indem der Personenwagen mit der Front unter die linke Seite des Ladewagens fuhr. Der Lenker des Personenwagens erlitt leichte Verletzungen. Der Lenker des Traktors blieb unverletzt. 

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von 9000 Franken. Die Strecke Kaltbach – Wauwil konnte laut Polizeimeldung während rund 1.5 Stunden nur einstreifig geführt werden.

ig