Kind auf Kickboard verletzt sich nach Unfall mit einem Auto in Altishofen leicht – Autofahrerin wird gesucht

Am Freitagmittag ereignete sich in Altishofen ein Unfall, bei dem ein Junge mit einem Kickboard und ein Personenwagen involviert waren. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

(jwe/pd) Am Freitag, 30. August 2019, kurz nach 11:45 Uhr, fuhr ein 6-jähriger Junge in Altishofen mit einem Kickboard auf dem Trottoir vom Unterdorf herkommend Richtung Gerbefeld. Auf der Höhe des Gebäudes Widenbach 5 beabsichtigte er den dortigen Fussgängerstreifen zu überqueren.

Dabei soll es aus noch unbekannten Gründen zu einem Unfall mit einem Personenwagen gekommen sein, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Die Autofahrerin soll angehalten und kurz mit dem Jungen gesprochen haben – anschliessend sei sie weitergefahren. Der Junge wurde beim Unfall leicht verletzt.

Die Luzerner Polizei sucht die unbekannte Autofahrerin oder Personen, welche den Unfallhergang beobachtet haben oder Angaben zur gesuchten Autofahrerin machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.