Unfall zwischen Velo- und Rollstuhlfahrer – Polizei sucht Zeugen

In der Stadt Luzern ist es zu einem Unfall gekommen. Verletzte gab es keine, jedoch sucht die Polizei eine unbekannte Person. 

Tara Jordan
Drucken
Teilen

Am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr ereignete sich ein Unfall zwischen einem Velofahrer und einem Rollstuhlfahrer am Xylophonweg in Luzern. Ein Rollstuhlfahrer sah einen Velofahrer, der mit gesenktem Kopf von Luzern Richtung Emmenbrücke unterwegs war. Der Rollstuhlfahrer hielt an und machte sich verbal bemerkbar. Trotzdem prallte der Velofahrer gegen den Rollstuhl, worauf dieser zur Seite kippte.

Der Velofahrer half ihm wieder in den Rollstuhl. Bald darauf verliessen beide den Unfallort. Es gab keine Verletzten, doch im Nachhinein bemerkte der Rollstuhlfahrer, dass ein Sachschaden am Rollstuhl entstanden war.

Da der Velofahrer weitergefahren ist, ohne seine Angaben zu hinterlassen, sucht die Polizei nun nach dem unbekannten Fahrer. Die Luzerner Polizei bittet den Fahrer sich bei ihr unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.