Unveränderte Verhältnisse in Doppleschwand

Im Doppleschwander Gemeinderat änderte sich mit den Wahlen nichts. Alle drei CVP-Gemeinderäte wurden bestätigt.

Drucken
Teilen

Der bisherige Franz Heer, CVP, bleibt Gemeindepräsident von Doppleschwand. Bei einem absoluten Mehr von 120 Stimmen wählten 221 Personen den Steuerfachmann. Ein fast ebenso gutes Resultat erreichte der Landwirt und Buchhalter Hans Felder-Felder von der CVP. Der Gemeindeammann konnte bei einem absoluten Mehr von 118 Stimmen 205 für sich mobilisieren. Ebenfalls für die CVP bleibt Veronika Murpf-Zihlmann die Vorsteherin des Ressorts Soziales. 136 Stimmen waren für die Wahl nötig, 267 legten für die Familienfrau ein.

Die Stimmbeteiligung lag bei 54.5%