Vandalen verwüsten Schulhaus Höfli

Unbekannte haben mit Steinen und Bodenplatten das Schulhaus Höfli in Meierskappel beschädigt. Der Schaden ist beträchtlich. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Die Schulanlage Höfli (rechts unten) in Meierskappel (Archivbild Neue LZ).

Die Schulanlage Höfli (rechts unten) in Meierskappel (Archivbild Neue LZ).

Die Unbekannten konnten Verbundsteine aus dem Boden herauslösen und warfen diese gegen Fassade, Lamellenstoren und über Treppen der Schulanlage Höfli in Meierskappel. Dabei entstand erheblicher Sachschaden von ca. 10'000 Franken. Die Tatzeit kann auf Mitte Juli, vermutlich in frühen Nachtstunden eingegrenzt werden.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche zu den Sachbeschädigungen Angaben machen können.

pd/shä